Selbstversorgerhütte

  LEITENMÜHLE


Buchungsformalitäten


Download
Zur freundlichen Kenntnisnahme
Gruppenanfrage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 603.7 KB

Anfrage:

Wenn eine Anfrage einlangt, so werde ich versuchen diese innerhalb von 12Stunden zu beantworten. Die Gruppe hat dann 21 Tage Zeit dies mit den Gruppenbetreuern zu besprechen. Sollte innerhalb dieser 21 Tage eine weitere Anfrage- für den gewünschten Termin einlangen- so werde ich mich vorzeitig mit der erstanfragenden Gruppe in Verbindung setzen.

Sollte unser Angebot nicht Ihren Vorstellungen entsprechen und Sie entscheiden sich für ein anderes Quartier- innerhalb der 21 Tage Frist- so wäre ich über eine kurze Absage sehr dankbar.

Wenn sich eine Gruppe für eine Reservierung/Buchung entschieden hat - so bitte ich um eine kurze Bestätigung/Buchung.

Anschließend bekommen Sie von mir die Reservierungsbestätigung  mit den Bankdaten für die Überweisung der Anzahlung und Restzahlung.

Wie erfolgt die Bezahlung?

Es ist eine Anzahlung zu leisten.

Erst wenn der Eingang der Anzahlung verbucht ist- ist die Reservierung gültig!

Die Restzahlung ist 3 Wochen vor Antritt der Reise zu überweisen.

 

Sobald jeweils ein Zahlungseingang verbucht ist bekommen Sie von mir ein kurzes Bestätigungsmail.

 

Die Ortstaxe und andere Nebenkosten wie Nichteinhaltung der Mülltrennung sind bei der Abreise zu bezahlen.

 

 

Stornobedingungen

 

Familie

Franz und Hilde Brucker   

Leitenhof - Leitenmühle
Leitenweg  20 + 34

A - 5453 Werfenweng

  Email:
Tel.:
Mobil:

leitenhof@aon.at                           
+43 (0) 6466 / 455
+43 (0) 664 / 435 19 90