Mitten hinein in die wunderbare Bergwelt


Schweben Sie mit der 8-er Kabinenbahn IKARUS auf 1830m Seehöhe

Mit dem Rundblick vom Dachstein über den Großglockner bis zum Großvenendiger zählt der Bischling zu den schönsten Aussichtsbergen in Österreich. Schon die Seilbahnfahrt mit Blick hoch übers Salzachtal ist ein Erlebnis.

Auf der Bischlinghöhe befindet sich außerdem der Startplatz für Paragleiter und Drachenflieger ein lohnendes Ziel für interessierte Zuschauer.

Direkt an der Bergstation beginnt der Höhenrundweg und führt von dort auf einer Strecke von gut einem Kilometer rund um das Gipfelkreuz. Der Höhenrundweg kann auch mit einem Kinderwagen begangen werden. Die Kabinenbahn IKARUS, bringt dich und dein „Gefährt" bequem auf den Gipfel des Bischling.

Viele "Bankerl" laden unterwegs zum Verweilen ein.


 

 

Die urige-alte Moos-Hütte

erreichen Sie

in ca. 30 min. ab

Bergstation Bischlinghöhe

 

 

Bischling-Alm

Diese Hütte ist

von der Bergstation

aus in 20min.erreichbar





Anton-Proksch Haus

Von der Bergstation aus in 40min.erreichbar.

Sehr beliebt sind die Almwanderungen mit anschließender
Einkehr - diese Hütten sind alle von Ende Mai bis Ende September bewirtschaftet- und so eine herzhafte Almjause oder auch ein Kaiserschmarrn begeistert jeden. Und vielleicht haben Sie am Ende des Urlaubs genug Punkte erwandert und bekommen dafür die goldene Wandernadel.


 

Familie

Franz und Hilde Brucker   

Leitenhof - Leitenmühle
Leitenweg  20 + 34

A - 5453 Werfenweng

  Email:
Tel.:
Mobil:

leitenhof@aon.at                           
+43 (0) 6466 / 455
+43 (0) 664 / 435 19 90